Passer au contenu principal

Aucune offre d'emploi n'a encore été sauvegardée.

No jobs have been saved yet.

Objectifs communs, expériences uniquesn

Détails du poste

Continuous Improvement Manager (m/w/d)

Halle, Allemagne Supply chain, Industriel & Technique 14/09/2021 73992
Postuler

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten. 

Werden Sie Teil der Coca-Cola Familie in Halle als

Continuous Improvement Manager (m/w/d)*

Unser Angebot:

  • Ein respektvolles Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Kostenfreie Getränke, auch für zu Hause
  • Sozialer Einsatz durch Projekttage zur Nachhaltigkeit, unser „Regenbogennetzwerk“ für die LGBTI*+ Belegschaft und das „Cross-Mentoring-Programm“, ein Netzwerk für Frauen, in dem weibliche Nachwuchskräfte auf ihrem Karriereweg unterstützt werden.

Ihre Aufgaben: 

  • Als Continuous Improvement Manager entwickeln Sie eine strategische Planung und Ausrichtung im Bereich der kontinuierlichen Verbesserungsprozesse.
  • Sie sind für die Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung von Verbesserungs-/ OE-Workshops/ Trainings sowie Vermittlung von Methodenkenntnissen (5S, PLS, Root Cause Analysis etc) zuständig.
  • Sie identifizieren Verbesserungspotentiale und mögliche Prozessverbesserungen durch die Analyse von Arbeitsabläufen und Prozessen.
  • Sie erarbeiten Verbesserungsinitiativen und –projekte und sind für deren Begleitung und Steuerung verantwortlich.
  • Sie unterstützen den Projektleiter zum Aufbau entsprechender Expertise und zur Gewährleistung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
  • Sie entwickeln den kontinuierlichen Verbesserungsprozess aller Prozesse unter Anwendung der OE-Methoden (TPM, Lean Management, Six Sigma, Best Practices) weiter.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement und in der bereichsübergreifender Zusammenarbeit, Branchenkenntnisse der FMCG-Industrie, insbesondere der Getränkeindustrie von Vorteil
  • Erfahrung in der Teamführung ( > 10 Mitarbeiter) von mindestens 5 Jahren
  • Hohe Methodenkompetenz im Bereich Prozessmanagement sowie Erfahrungen in der Begleitung und aktiven Gestaltung von Veränderungsprozessen (Can-Do Einstellung) sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse sowie erste Moderations-, Präsentations- und Trainingserfahrung
  • Serviceorientiertes Denken und Handeln sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und analytische Fähigkeiten

 

Schichtarbeit:                            Nein
Reisetätigkeit:                           0-25 %
Geplanter Eintrittstermin:        01.11.2021 
Arbeitszeit:                                38 Stunden/Woche

 

Wir konnten Ihr Interesse wecken? Seien Sie dabei und erleben Sie, wie wir mit gleichen Chancen für jeden Freude und Arbeit verknüpfen. Sie sind sich unsicher, ob Sie alle Kriterien erfüllen? Nur Mut, wir suchen Persönlichkeiten und nicht lückenlose Lebensläufe. Bewerben Sie sich jetzt online unter https://de.ccep.jobs/.
 

Wir freuen uns auf Sie!
 

Folgen Sie uns auf Instagram und erfahren Sie mehr zu aktuellen Events & News der CCEP DE.

*Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) ist ein großes, sich schnell wandelndes Konsumgütergeschäft und der weltweit größte unabhängige Abfüller von Coca-Cola. Mit einem engagierten Team von 33,200 Mitarbeitenden, das Kunden in 29 Ländern betreut, fertigen, verkaufen und vertreiben wir die beliebtesten Getränkemarken der Welt an mehr als 600 Millionen Menschen, darunter Coca-Cola®, Fanta®, Powerade®, Glaceau Vitaminwater®, Monster® und Capri-Sun®. Wir wünschen uns so viel Vielfalt in der Belegschaft, wie wir in unseren Produkten haben - mit einer Kultur, die Zugehörigkeit und Inklusivität fördert. Eine Kultur, die es jedem ermöglichst so zu sein, wie man sein möchte, unabhängig von Hintergrund oder Erfahrung. Von Geschlecht, Alter und ethnischer Zugehörigkeit bis hin zu sexueller Orientierung und unterschiedlichen Fähigkeiten, wir begrüßen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und stärken einzigartige Perspektiven. Wir erkennen, dass wir noch einen Weg vor uns haben, aber wir werden es mit der Unterstützung unserer Mitarbeitenden schaffen. Sie sind es, die unser zukünftiges Wachstum vorantreiben.

Soyez le premier à savoir

Inscrivez-vous pour être le premier à recevoir des informations sur les offres d'emploi

Interessé(e) parSelectionnez une catégorie parmi la liste proposée. Saisissez ensuite les premières lettres d'un lieu puis choisissez parmi les suggestions. Enfin, cliquez sur “Ajouter” pour créer votre alerte.

Sélectionner un pays Sélectionner une région Catégorie ou localisation requise.